Impressum

Termin und Standortplan Umweltmobil 2020

Termin- und Standortplan Umweltmobil

Gefährliche Abfälle ( Sonderabfälle)* dürfen niemals in die vorhandenen Abfallbehälter oder in den Ausguss gegeben werden, sondern gehören zur speziellen Schadstoffsammlung des ZAKB, dem sogenannten Umweltmobil.

Das Umweltmobil hält im Kreis Bergstraße an insgesamt 81 verschiedenen Sammelplätzen jeweils zwei Mal im Jahr. Damit haben Sie die Möglichkeit in der Nähe Ihrer Wohnung die gesammelten gefährlichen Abfälle einer ordnungsgemäßen Entsorgung zuzuführen. Für Privatpersonen und Gewerbebetriebe, mit weniger als 500 kg an gefährlichen Abfällen pro Jahr, ist die Abgabe der Chemikalien kostenlos.

Was Sie bei der Abgabe noch unbedingt beachten sollten, welche Abfälle angenommen werden und welche von der Einsammlung ausgeschlossen sind, erfahren Sie auf dieser Seite: