Impressum

Stadtradeln - Gemeinde Fürth radelt als Untergruppe des Kreises Bergstraße


LIEBE STADTRADLERINNEN, LIEBE STADTRADLER,

30.997 Kilometer wurden im vergangenen Jahr bei der Kampagne STADTRADELN des Klima-Bündnis für mehr Klimaschutz und Radverkehr, an der die Gemeinde Fürth erstmalig teilnahm, von 131 Radfahrern zusammengetragen.

Einige Bürger aus Fürth und den Ortsteilen haben hierzu Ihren Beitrag geleistet! Vielen Dank!

2021 beteiligt sich die Gemeinde Fürth wieder an der Aktion. Diesmal als Untergruppe des Kreises Bergstraße.

Bürgermeister Volker Oehlenschläger lädt Sie alle ein, vom 01. Mai 2021 bis 21. Mai 2021, möglichst viele Kilometer für unsere Kommune zu erradeln.

Anmelden können Sie sich schon jetzt unterwww.stadtradeln.de/radlerbereich.

Wählen Sie hierbei bitte unter dem Punkt „Kommune wählen“ das Bundesland Hessen und die Kommune Fürth im Odenwald im Kreis Bergstraße aus.

Schön wäre es, wenn sich viele Fürther Bürgerinnen und Bürger beteiligen würden und so für unsere Kommune im Kreis Bergstraße ein gutes Ergebnis zusammen käme.

Nehmen Sie aktiv teil, seien Sie Multiplikator, tragen Sie bei zum Klimaschutz und zu Ihrer persönlichen Fitness. 

Beim Wettbewerb STADTRADELN geht es um Spaß am Fahrradfahren und tolle Preise, aber vor allem darum, möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag zu gewinnen und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Etwa ein Fünftel der klimaschädlichen Kohlendioxid-Emissionen in Deutschland entstehen im Verkehr, sogar ein Viertel der CO2-Emissionen des gesamten Verkehrs verursacht der Innerortsverkehr. Wenn circa 30 Prozent der Kurzstrecken bis sechs Kilometer in den Innenstädten mit dem Fahrrad statt mit dem Auto gefahren werden, ließen sich etwa 7,5 Millionen Tonnen CO2 vermeiden.

Gründen Sie ein STADTRADELN-Team als Untergruppe der Gemeinde Fürth, bzw. schließen Sie sich einem Team an, um beim Wettbewerb teilzunehmen – keine Sorge, es muss nicht im Team gemeinsam geradelt werden. Dabei sollten Sie so oft wie möglich das Fahrrad nutzen.

Als besonders beispielhafte Vorbilder sucht die Gemeinde Fürth auch sogenannte STADTRADELN-Stars, welche demonstrativ in den 21 STADTRADELN-Tagen kein Auto von innen sehen und komplett auf das Fahrrad umsteigen, sowie über ihre Erfahrungen als Alltagsradler*in in ihrem STADTRADELN-Blog berichten.

Mehr Informationen zu dieser Sonderkategorie finden Sie unter www.stadtradeln.de/star.

Wagen Sie das Experiment? Bitte kontaktieren Sie Sandra Lennert, 06253-2001-19 / s.lennert@gemeinde-fuerth.de, oder Miriam Unger, m.unger@gemeinde-fuerth.de, wenn Sie als STADTRADELN-Star an den Start gehen möchten.

Beteiligen Sie sich am STADTRADELN! Verhelfen Sie der Gemeinde Fürth zu einer guten Platzierung und motivieren Sie Mitbürger*innen, das Null-Emissions-Fahrzeug Fahrrad vermehrt zu nutzen.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Bei Fragen können Sie sich gerne an uns wenden!

Herzliche Grüße

Ihr STADTRADELN-ORGA-TEAM

Sandra Lennert und Miriam Unger