Impressum

Ausgabe von Blumensamen ab dem 22.03.2021

Aktion "Blühendes Fürth"

Blumensamentütchen – sie erinnern sich?  Wir machen weiter und geben auch in diesem Jahr wieder kostenlos Blumensamen an unsere Bürgerinnen und Bürger ab.

Zu den Öffnungszeiten können sich Insektenfreunde ein Blumensamentütchen im Rathaus, Zimmer 20, (Erdgeschoss rechts), abholen. Die Ausgabe startet am 22.03.2021. Falls die Corona-Lage es nicht zulässt, dann stehen die Tütchen vor dem Rathaus zur Abholung bereit.

Sobald Ihre Blumen blühen und die Blühfläche von außen einsehbar sein sollte, würden wir Sie gerne in unsere „Blühwiesen- App“ aufnehmen, wenn Sie bereit sind, uns den Standort der Blumenwiese mitzuteilen.                          Diese „Blühwiesen-App“ ist ein Verzeichnis der in Fürth angelegten Blumenwiesen (einsehbar über die Webseite der Gemeinde (Bauen/Umwelt/Wirtschaft), Aktion „Blühendes Fürth“ .                                                                                            Auf diesem Wege möchten wir den Bürgern gerne zeigen, wo diese schönen Flecken zu finden sind.                          Sollten Sie damit einverstanden sein, dann möchten wir Sie bitten, sich per E-Mail oder telefonisch mit uns in Verbindung zu setzen.

Das Artensterben bei den Insekten geht leider weiter und so ist es eine kleine Hilfe für die Natur, eine Blumenwiese anzulegen. „Ich finde, man kann ruhig stolz auf sich sein, wenn man einen kleinen Beitrag zum Insektenschutz leistet.“ so Stefan Roßbach vom Umweltamt beim Gespräch über die Blumensamentütchen.

Damit wir eine breite Streuung bekommen, ist die Ausgabe von einem Tütchen pro Person vorgesehen.

Wenn Sie eine größere Fläche einsäen möchten, können Sie Sich gerne direkt an das Umweltamt wenden. (s.rossbach@gemeinde-fuerth.de oder Tel. 2001-13).

Wir bitten auch dieses Jahr um Bilder, die den Erfolg der Aktion verdeutlichen und hoffen, dass wir eine schöne Fotogalerie zusammen bekommen, die wir dann hier auf der Homepage zeigen können.